Zusätzliche Dienstleistungen

Leistungen zur Schadensvermeidung

Interessieren Sie sich:

  • Für die Reduzierung der Verwaltungskosten der Ansprüche Ihres Unternehmens von 50 Prozent?
  •  Für die Vermeidung von Schäden, die nicht aus der Transport-Schuld entstanden sind, für die Reduzierung der Entschädigung und der Kosten der Ansprüche über die unbegründete Reparaturkosten?
  • Für den rechtzeitigen Erhalt von allen Zahlungen, die für den durch Ihren Subunternehmer oder Geschäftspartner durchgeführten Schaden?
  • Für die Vermeidung von Schwierigkeiten, die beim Kommunizieren mit dem technischen Personal an der Sprechbarriere entstehen, unabhängig davon, wann und wohin die Waren werden transportiert. 
  • Für sachgemäße Transportversicherung, um die Fälle zu vermeiden, wenn der Versicherer die Zahlung verweigert, oder wenn er weniger zahlt als im Anspruch angegeben ist.
  • Für das Recht zur Untersuchung und zur rechtlichen Überprüfung in den Verkehrsbereichen unabhängig von Ihrem Tatort?

SIA „Fracht“ hat eine große Erfahrung bei der Verwaltung der Ansprüche und Schaden von Logistikunternehmen. Wir weisen an und beraten die Logistikunternehmen über die sachgemäße Pflege von Fahrzeugen, über die Ladung und Entladung, Schadenfestlegung und Aufnahme von Protokollen. Darüber hinaus beraten wir die Unternehmen, um sicherzustellen, dass die Fahrzeuge nach den Anforderungen der Automobilindustrie sicher transportiert werden.

Die Qualität und Sicherheit spielen eine große Rolle im Automobiltransportgeschäft!

Wir bieten Ihnen die Dienstleistungen zum Risikomanagement an, um sicherzustellen, dass Ihre Transport-Fahrzeuge an Ihrem Bestimmungsort in einem einwandfreien Zustand geliefert werden. Wir stellen fest, dass das Verfahren vom Anspruchsmanagement in jedem Fall glatt geht. Wenn es notwendig ist, können wir Sie auch beraten, um sicherzustellen, dass die Fahrzeuge beim Transport und Übergabe sachgemäß versichert werden.

Die Angaben von Dienstleistungen des Risikomanagements behauptet, was wir machen können, um Sie unterwegs zu unterstützen. 

Qualitätssicherung

Mit den umfangreichen rechtlichen Mitteln schützen wir Fahrzeuge gegen Schadensfälle. Sie werden von unseren Experten immer unterstützt und geben Rat, wenn Sie Probleme mit der Beladung und Entladung von Fahrzeugen, mit der Festlegung und Aufnahme von Schaden haben. Darüber hinaus beraten wir, um sicherzustellen, dass die Fahrzeuge nach den Anforderungen der Automobilindustrie sicher transportiert werden.

Wir führen Prüfungen in unseren Trägerdienstgebäuden durch, wenden die strengen Qualitätsforderungen an, weisen Ihre Arbeitnehmer über das angemessene Benehmen mit den Fahrzeugen, setzen sie in Kenntnis mit den angewandten Anforderungen und allgemeinen Autoindustrieregeln.

Wir haben die Kompetenz und die Fähigkeit genug, um den globalen strengen Qualitätsanforderungen zu passen und sie zu befolgen. Wenn Sie jede Unterstützung oder Hilfe über tägliche Dienstleistungen von unseren Trägern benötigen, können Sie mit unserem Kommunikationszentrum den Kontakt anknüpfen. Das Kommunikationszentrum bietet Service rund um die Uhr. Die Betreiber dieses Zentrums lösen solche Probleme wie Autounfälle, Aufnahme von Ansprüchen, Fahrzeugüberwachung, Beseitigung der Sprachbarriere usw. Die Betreiber haben die notwendigen Kontakte der Hersteller und ihrer Niederlassungen, können in unterschiedlichen Sprachen kommunizieren, z.B.: Englisch, Deutsch, Niederländisch, Litauisch, Lettisch und Französisch. 

Anspruchsanalyse und Management

Die Dienstleistungen und Ergebnisse der Anspruchsanalyse sind das Beste, was man die Frachtträger von den anderen unterscheidet.

Möchten Sie die Kosten maximal minimieren entweder sie gar nicht haben oder keinen Schaden von Fahrzeugen vom Werk bis zum Kunden erleben? 

Möchten Sie mit dem glatten Verfahren der Anspruchsanalyse Ihre Zeit, Geld und Unannehmlichkeiten sparen, wenn etwas passiert, was nicht beabsichtigt wurde?

Hier sind einige Faktoren, die die Träger beeinflussen:

  • Anspruchsmanagement gemäß den Bestimmungen und Bedingungen der CMR-Konvention, den Verordnungen der internationalen Transportorganisation (z.B. ECG), der Hersteller und den bilateralen Vereinbarungen;
  • Abwehr von Ansprüchen, die mit dem Transportschaden nicht verbunden sind;
  • Überschätzung der Kosten für Reparaturarbeiten;
  • Keine Aufmerksamkeit den Bemerkungen von Fahrern;
  • Ausfüllung der notwendigen Unterlagen von Versicherungsunternehmen und Partnern, um die Entschädigung zu erhalten;

Wenn etwas schief geht, Ihre Fahrzeuge verloren gehen oder verdorben werden, dann kümmert sich SIA Fracht um die Anspruchsanalyse und Handlungen zur Verlustdeckung, deshalb wird das Verfahren Ihnen und Ihrem Kunden je möglich kürzer und glatter sein.

Das Ausmaß unserer Hilfe hängt bei der Anspruchsanalyse von Ihrem Antrag ab. Wir verpflichten sich, die Vereinbarung über die Schadenregelung mit Ihnen abzuschließen. Sie können auch eine Schadenentschädigung in Absprache mit Ihrem Versicherer beantragen. Wir empfehlen jedoch, dass die Verwaltung der Forderungen an uns übertragen wird, unabhängig davon, wie der Fall kompiliert ist und was für kommerzielle Faktoren existieren.

Die Dienstleistungen zur Schadenregelung bestehen aus einem Paket von Dienstleistungen, die mit der Schadenentschädigung, Verlustausgleich oder anderen Verteidigungsmaßnahmen zur Verlust- und Schadenentschädigung oder anderen Verpflichtungen verbunden sind. Wir legen auch fest, dass die Fahrzeuge beim Transport und bei der Übergabe sachgemäß versichert werden.

SIA-Fracht steht mit den Versicherern europaweit im Kontakt ständig und sorgt für notwendige Kontrolle der Schadenanalyse. Um notwendige rechtliche Hilfe zu sichert, haben wir Büros in Lettland, Litauen und Deutschland.

Die wichtigsten Methoden sind für Kunden beim Analyseverfahren der Ansprüche wie folgt:

  • Aktive Anspruchsverwaltung, die den Prozess anregt;
  • Administrative Expertise;
  • Prozesskostenhilfe bei der Prävention von zusätzlichen Kosten;
  • Gezielte Reduzierung der Kosten der Forderungen;
  • Flexible Strategien zur Anspruchsanalyse, die in Ihrem Geschäft verwendet werden. 
Anspruchsanalyseservice bietet folgende Geschäftsmöglichkeiten und Vorschläge

Die gesamte Arbeit der Schadenabwicklung unterliegt einer Steuer.

Die Gebühr gilt für die Geltung der Ansprüche / Einreichung der Ansprüche nicht, wenn die Buchungen im Namen von SIA Fracht durch ALCS eingegangen sind.

Normalerweise werden die Gebühren / Kosten unter Berücksichtigung der Zeit benötigt, um das Problem zu lösen und ob sie ein registrierter ALCS sind.

  • Monatliche Gebühr für Träger von registrierten ALCS beträgt vom 20 bis 45 Euro für einen Abschleppwagen, *

Diese Gebühr deckt die Verwaltung von Forderungen und Ansprüche im Zusammenhang mit dem Transport Ihrer Fracht durch ALCS.

  • Wenn Sie die SIA Fracht-Dienstleistungen für Schadenregelung bestellen und nicht bei ALCS registriert sind, dann beträgt monatliche Gebühr etwa von 40 bis 60 Euro für einen Schleppwagen.*
  • Wir bieten alle Verwaltungsdienstleistungen von Ansprüchen der Drittländer nach der Sondervereinbarung (Vereinbarung über die Schadenregelung). Die Verwaltung der Ansprüche der Drittländer ist eine Dienstleistung, die dem anderen Unternehmen übergetragen wird. SIA Fracht wird eine dritte Partei unter der Verlustlösung sein.

* - Die Steuer unterscheiden sich abhängig vom Hersteller.

 

Wenn Sie eine von den Dienstleistungen wählen, werden folgende Dienstleistungen für Sie erbracht:

  • Hilfe des ALCS-Kommunikationszentrums in solchen Fällen, wenn es kompliziert ist, sachgemäß den Schaden festzulegen;
  • Fahrerschulungen zur Überprüfung von Fahrzeugen und zur Schadenfestlegung nach den Angaben der technischen Normen von Herstellern;
  • Anmeldung vom ganzen Schaden (nach den CMR-Aufzeichnungen, Berichte über Schaden) in der Datenbank;
  • Anmeldung der Ansprüche in der Datenbank;

Vorbereitung auf die Analyse der Ansprüche:

 

  • Überprüfung, ob alle erforderlichen Unterlagen eingereicht sind, ob sie den Anforderungen der Verordnung entsprechen, z.B.: der Verordnung der CMR-Konvention, der internationalen Transportorganisationen (zum Beispiel EKG auf Englisch ECG), der Hersteller und der bilateralen Vereinbarungen;
  • Berechnung der Reparaturkosten und Preisüberprüfung, d.h. ob die Reparaturkosten für Arbeiten nicht übergeschätzt sind;
  •   Überprüfung, ob die eingereichten Einsprüche nur für den Transport-Schaden aufgeführt sind;
  • Diskussion der Kommentare der Fahrer;
  • Rechtzeitige Berichte über Schäden und Ansprüche für Subunternehmer und Versicherungsunternehmen;
  • Erhalt von allen notwendigen Unterlagen vom Kunden;
  • Das ganze Verfahren der Analyse der Ansprüche (von der Zustellung der Entschädigung) in der Zusammenarbeit für Beratungen in Bezug auf Entschädigungsrechte von Trägern;
  • Technische Kompetenz mit der Bewertung des verborgenen Ausmaßes vom Schaden in den Streitsituationen;

Nachdem wir alle Dokumente gesammelt und die Begründung der Ansprüche überprüft haben, werden wir beraten, wenn der Anspruch richtig ist, ob die Erteilung der Entschädigung für den Kunden erbracht sein sollte und ob ihre Verlangung vom Subunternehmer richtig ist.

Wenn der Anspruch den Regeln nicht entspricht, dann wird sie automatisch abgelehnt sein.

Wir können kommen, um die besten Schadenlösungen und Verwaltungsverfahren zu finden sowie auch Ihre Arbeitnehmer zu schulen, die für die Analyse der Ansprüche verantwortlich sind, und zur Hilfe kommen um Verluste zu vermeiden. 

Wir sind herzlich Willkommen bei uns!

Frachtversicherung

Wir bieten globale Versicherungslösungen in der Automobil-Logistik an. Sie können von unserer Versicherungsexpertise der Logistik über die Sicherung beraten werden, um die Fracht unabhängig von ihrer Bestimmung sachgemäß zu versichern.

Hier sind einige Probleme, die die Träger in der Zusammenarbeit mit den Versicherungsunternehmen erleben:

  • Die Unbefriedigung der Ansprüche oder die Minderung der Entschädigung;
  • Kein Recht zur Überprüfung oder zur legitimen Untersuchung;
  • Arbeit mit einem unzuverlässigen Partner;

Wir als Drittversicherer und  Verwalter der Ansprüche können ein Paket von Ansprüchen und Versicherung anbieten, das das Versicherungsrisiko übernimmt und Dokumentation durchführt.

Zurück

ALCS

Mehr lesen

Frachtbörse

Mehr lesen